05367 97806-25
Teilen auf Facebook   Instagram
 

Norwegian Escape

29.10.2015

Eine Kreuzfahrt mit Norwegian Cruise Line ist sehr vielfältig und bietet Ihnen das sogenannte „Freestyle Cruising“ an, wodurch Ihr Urlaub auf dem Kreuzfahrtschiff perfekt wird.
Anhand meiner persönlichen Erfahrungen und Erlebnisse an Bord des neuen Flaggschiffs, der Norwegian Escape, bin ich Ihnen mit einer kompetenten Beratung und Insidertipps gerne behilflich – so können Sie bereits vorab von diesem unvergesslichen Urlaub träumen.

 

Kabinen

An Bord der Norwegian Escape kam ich in den Genuss einer Balkonkabine der Kategorie BA auf Deck 14 (14812). Mit einer Größe von ca. 20 m² ist diese Kabine sehr großzügig eingerichtet, u.a. mit einer netten Sitzecke und einer Kaffee- Und Teestation. Aus einer Kombination von harmonisch dunkelbraunen- und farbenfrohen Türkistönen erhält die Kabine das gewünschte Design, sodass Sie sich hier rundum wohlfühlen werden. Das Badezimmer ist ebenfalls sehr stilvoll eingerichtet und bietet eine Menge Platz. Der Balkon ist ähnlich auf Schiffen anderer Reedereien sehr überschaubar mit zwei Stühlen und einem kleinen Tisch.

 

Gastronomie

Zu jeder Tageszeit wird eine große Auswahl an im Reisepreis inkludierten Dining Optionen (+) und Spezialitätenrestaurants (*) mit Aufpreis angeboten.

Im Folgenden erhalten Sie eine Übersicht, der verschiedenen Restaurants:

- The Manhattan Room (+)
- Taste (+)
- Jimmy Buffett’s Margaritaville at Sea(+)
- Garden Café (+)
- O´Sheehan´s Neighborhood Bar & Grill (+)
- Savor (+)

- Byamo by Jose Garces – Lateinamerikanische Meeresfrüchte-Spezialitäten (*)
- Cagney’s Steakhouse (*)
- Pincho Tapas Bar by Jose Garces (*)
- Teppanyaki – Japanische Köstlichkeiten (*)
- Food Republic – Internationale  Gericht mit eigener Bestellung via Tablets(*)
- La Cucina (*) – Toskanische Landküche
- Le Bistro (*) - Franzose
- Moderno (*) – Brasilianisches Steakhouse

 

... und noch viele, weitere Bars & Restaurants – entdecken Sie selbst!

 

Service

Wie bei fast jeder Reederei arbeiten auch auf der Norwegian Escape viele Menschen verschiedener Nationen miteinander und begeistern Sie jeden Tag auf Neue. Die allgemeine Bordsprache ist Englisch, allerdings werden wichtige Informationen auch auf Deutsch kommuniziert. Auf ausgewählten Reisen mit den Schiffen der NCL-Flotte gibt es eine deutschsprachige Gästebetreuung und das Freestyle Daily, die aktuelle Tageszeitung, die Sie jeden Abend auf Ihre Kabine erhalten und die Ihnen mitteilt, was am darauffolgenden Tag an Bord auf Sie wartet.

 

Entertainment

Entertainment der Extraklasse!
Im riesigen Casino an Bord können Sie Ihre Urlaubskasse aufbessern und sich beim Black Jack oder am einarmigen Bandit beweisen.
Oder man erfreut sich an den vielen Shows, die Ihnen auf 20 Decks gezeigt werden: Million Dollar Quartet, The Supper Club, Headliner’s Comedy Club, Howl at the moon, After Midnight.

 

Fitness & Spa
Im größten Spa-Bereich „Mandara Spa“ auf See gibt es unzählige Möglichkeiten, sich verwöhnen lassen. Er verfügt über eine Salzgrotte, ein Dampfbad, einen Vitality- und Whirlpool, verschiedenen Saunen und dem brandneuen Schneeraum.
Im Beauty Salon gönnen Sie sich eine Auszeit und lassen sich einen neuen Haarschnitt verpassen, entspannen bei einer verwöhnenden Gesichtsmassage oder genießen Ihre Mani- und Pediküre.
Ebenso an Bord ist ein hochmoderner Fitnessbereich, wo Sie sich sportlich auslassen können.

 

Familienangebote
Ausgelassener Urlaubspaß ist für Groß und Klein garantiert!
Im neuen interaktiven Kids Aqua Park, der Splash Academy, dem Teens-Treff „Entourage“oder beim Mini-Golf bleibt Ihren Kindern kein Wunsch offen.
Sie möchten mit einem Baby oder Kleinkind reisen? Kein Problem, für die Betreuung an Bord für Kinder von 6 Monaten bis 3 Jahren ist gesorgt.

 


Insiderwissen

Baujahr: 2015, Meyer Werft
Länge: 334,6m
Breite: 41,5m
Passagiere (Doppelbelegung): 4.248
Besatzung: 1.651
Flagge: Bahamas


Persönliches Highlight

Auch wenn es mich etwas Überwindung gekostet hat, habe ich mich auf einen freistehenden Holzbalken 2,5m über dem Schiffsrand begeben, „The Plank“ – Adrenalin pur und das bei heftigem Wind!
Der Hochseilklettergarten ist ein Muss für alle, die an Bord sind und nicht an Höhenangst leiden. Während der kühle Fahrtwind an einem vorbeizieht, erobert man den kniffeligen Parcours. Eine Zip-Line, bei der man in einem leichten Bogen über das Schiff hinaus mit direktem Blick auf das türkisblaue Meer schwebt.

Route

Hamburg - Seetag - Hamburg

 

Foto: Norwegian Escape

Fotoserien zu der Meldung


Norwegian Escape (29.10.2015)

Startseite   |   Login   |   Impressum   |   AGB   |   Datenschutz
41661
 
 
 
Seite wurde nicht gefunden.
 
 
 
 

TSS - frag dein Reisebüro

 

       

 
 

Facebook

 
 

 Montag

08:00 – 17:00 Uhr

 Dienstag

08:00 – 17:00 Uhr

 Mittwoch

08:00 – 13:00 Uhr

 Donnerstag

08:00 – 17:00 Uhr

 Freitag

08:00 – 17:00 Uhr

 

Termine gerne auch nach Vereinbarung